Astro-Glosse: 12 Mal Moral

Gewidmet den Jahren 2021/22, in denen Moralfragen ungeahnt wichtig wurden…

Der Widder rechtfertigt sein Tun aus dem Handeln – wenn überhaupt.

Der Stier schaut in alten Weisheitsbüchern nach und lässt dann jeden nach seiner Façon.

Für den Zwilling ist Moral eine spannende Frage, zu der ihm viel einfällt.

Für den Krebs entscheidet die Moral seines Clans.

Der Löwe urteilt aus dem Herzen heraus. Erstaunlich, wenn andere es anders sehen…!?

Jungfrauen  nehmen es mit der Moral anderer sehr genau, was man an ihrem Zeigefinger erkennt.

Die Waage verzweifelt bei dem Versuch, sämtliche Moralen dieser Welt an einen Tisch zu bringen und es jeder von ihnen recht zu machen.

Schützen haben die Moral mit Löffeln gefressen und lassen jeden daran teilhaben.

Der Skorpion bezieht seine Moralvorstellungen aus Der Pate I – III.

Steinböcke nehmen es bis heute biblisch: „Auge um Auge, Zahn um Zahn“.

Der Wassermann erhebt seine Moral zur Ideologie – oder arbeitet sich an jeglicher Form davon ab.

Die Fische fühlen einfach, was richtig ist: heute so und morgen so, wer weiß das schon?

© Petra Dörfert 2021